"VIA" für Berufsrückkehrende und Wiedereinsteigende

Bei dem Projekt VIA handelt es sich um ein Projekt der GUF, bei dem hauptsächlich für Frauen sowie Berufsrückkehrer und Wiedereinsteigende berufliche Perspektiven auf dem Arbeitsmarkt eröffnet werden sollen. Mit diesem Angebot werden vorwiegend Beschäftigungssuchende aus Dienstleistungs-, Gesundheits-, Sozial- und kaufmännischen Berufen angesprochen.

Dieser Kurs ist in Voll- und in Teilzeit möglich. Einstieg fortlaufend nach Vereinbarung.